Drucken Freundlich, PDF & Email

Gebratene Thunfischfilets mit süß-saurem Gemüse

Gebratene Thunfischfilets mit süß-saurem Gemüse

Manchmal gibt es keine Zeit oder Lust, ein Rezept vollständig zu veröffentlichen ...
und vielleicht kommt es vor, dass eine Präsentation mehr oder weniger die Ausarbeitung oder Änderung eines Rezepts (oder mehrerer Rezepte) ist, das bereits erschienen ist.

Ich präsentiere es Ihnen auch und, wenn möglich, mit allen Verweisen auf das Rezept, das es inspiriert; wie in diesen

Gebratene Thunfischfilets mit süß-saurem Gemüse

Lust auf Fisch und wenig Zeit?

Hier ist eine Idee:
Nur ein kurzer Vorschlag, um eines der vielen Gerichte zu präsentieren, die durch meine Küche gehen, auch wenn ich keine Rezepte veröffentliche.

Schließlich können Sie mit einigen schönen frischen Thunfischfilets und Beilagen immer ein leckeres und farbenfrohes Gericht improvisieren.

Google-Anzeigen

<

Die mit Zitronensaft gesalzenen und aromatisierten Filets wurden sehr schnell in einer Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra blanchiert.
Neben der Tatsache, dass das Kochen sehr schnell sein muss, um die Filets durch Erhitzen zu färben außen muss die innenseite perfekt rosa bleiben.

Für Gemüse Sie können folgen, es an Ihren Geschmack und das Gemüse im Haus anpassen, die Zubereitung von
Süß-saure Zucchini

Das ist alles: Teller auf und ... genieße dein Essen!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

  • Für Klarstellungen zu diesen Rezepten kontaktieren Sie mich: Ich werde schnell antworten.
  • Wenn Sie möchten, ersetzen Sie die Tomaten-Confit mit getrockneten Tomaten in Öl: Es ist ein anderer Geschmack, immer etwas Besonderes, aber es ist sehr gut!
  • In Verbindung stehende Artikel: Süß-saure Zucchini

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie im Formular unten auf der Seite: