Gulaschsuppe, die Küche des Recyclings

Gulaschsuppe

Wenn das majestätische Gulasch von gestern gibt es in der Sauce nur kleine Stücke von Gemüse und Fleisch Krümel verloren sind, hier ist dieses Gericht, dass in wenigen Augenblicken zu einem neuen Leben wieder geboren ist:
hier ist die Gulaschsuppe (Gulaschsuppe)!

Eine vollständige Teller der Küche Recycling ... obwohl es verlockend ist es, ein Gulasch mit dem alleinigen Zweck vorzubereiten diese legendäre Suppe der Tabelle der mit!

Normalerweise, wenn die verbleibenden festen Stücke in moderaten Mengen sind, können Sie sie in kleine Stücke geschnitten und nach den Rest schütteln, riaggiungerli.

Im Allgemeinen jedoch, ziehe ich eine drastische Lösung: und alles mischen.

Zutaten:

Reste von Gulasch
ggf. Wasser QB

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Pass in großen Glas des Mischers, nie mehr als die Hälfte der Befüllung werden die Reste von Gulasch und seine Sauce.

Wenn nötig, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um die Arbeit des Tauchmixers zu erleichtern.

Nach den ganzen Ausgaben, sie wieder nach und nach in den Topf setzen, zum Kochen bringen kurz und direkt dienen.

Einfach mit einigen Croutons fertig ...

... Oder mit kleinen Würfeln von gekochten Kartoffeln dekoriert und einem halben Esslöffel saure Sahne.

Ideal, um den Effekt eines grauen und regnerischen Tages vom Geist abzubrechen!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<