Drucken Freundlich, PDF & Email

Tagliatelle mit Artischockensauce mit Knoblauch, Öl und Chili 

Tagliatelle mit Artischockensauce mit Knoblauch, Öl und Chili

Dieses Gericht mit Artischocken ist ein klassisches RezeptAlvacena, im letzten Moment vorbereitet mit dem, was im Haus war.

In diesem Fall hatte ich noch einige geschnittene Artischockenherzen im Gefrierschrank zum Herausnehmen und einige getrocknete Eiernudeln in der Speisekammer.

Ich nutzte die Gelegenheit, um ein Gericht zu wiederholen, das in der Saison besonders gut zu frischen Artischocken passt!

Dies ist ein vegetarisches Rezept, daher werde ich nicht alle Variationen auflisten, die ich mit anderen Ergänzungen ausprobiert habe.

Wir können jedoch für eine Version anders veganVerwenden Sie Nudeln ohne Ei (auch hausgemacht) und vermeiden Sie unbedingt die Verwendung von Käse zum Würzen.

Aber jetzt, wie immer aus den Zutaten beginnen, starten Sie das Kochen!

Für zwei Personen benötigen wir:

Artischockenherzen in Keilen, gefroren

g.

240

trockene Eiernudeln

g.

120

Knoblauch

Stck.

1

Chili

Stck.

1

EVO Öl

Q.s.

zu würzen:

Parmesan oder Semmelbrösel in einer Pfanne geröstet

 

Die Auswahl der Nudeln ist subjektiv: auch hervorragend zu Penne oder Penne Rigate oder zu hausgemachten Maltagliati.

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

 

Kochen Sie die gefrorenen Keile in demselben kochenden Salzwasser, in dem wir die Nudeln kochen, bis sie gar sind. Lassen Sie sie dann abtropfen und trocknen Sie sie mit einem Blatt Küchenpapier.

In einer Pfanne das Olivenöl mit einer Knoblauchzehe und einem Chili-Pfeffer würzen (die Menge an Chili-Pfeffer ist sehr persönlich und variabel: Ich mag scharf!).
Den Knoblauch entfernen und die Artischockenschnitze würzen.

In der Zwischenzeit die Nudeln werfen.

Nehmen Sie die Hälfte der Artischocken und mischen Sie sie mit einer Kelle Nudelkochwasser.

Zurück in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lassen Sie die Nudeln bei starker Hitze direkt in die Pfanne ab und fügen Sie bei Bedarf eine weitere Kelle Kochwasser hinzu.

Kochen Sie einige Minuten weiter, damit die Nudeln den Geschmack der Artischockencreme vollständig aufnehmen.

Servieren und vervollständigen Sie jedes Gericht mit gerösteten Semmelbröseln in einer Pfanne oder einfacher mit geriebenem Parmesan
(Vermeiden Sie unbedingt Pecorino: Es würde die Delikatesse des Gerichts ruinieren!).

Guten Appetit!

 

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite: