Übersetzen – Übersetzen in:

Spaghetti Muscheln und Garnelen 

Spaghetti Muscheln und Garnelen

Was auch immer Gericht von erfahrenen Pasta mit Meeresfrüchten macht mich glücklich. Vom klassischen Linguine mit Venusmuscheln (vielleicht gewürzt bottarga ...) Penne mit Garnelen und Zucchini.
Sagen wir, dass die einzige Grenze für diese Vorbereitungen die Einbildungskraft ist!

Unter den Gerichten, die ich manchmal gerne anbiete, gibt es diese Version von Spaghetti mit Muscheln, angereichert und durch Garnelen und frische Tomatenwürfel gefärbt.
Ein einfaches und sehr schmackhaftes Gericht.

Dies ist sicherlich kein reichhaltiges Gericht wie Spaghetti mit Meeresfrüchten, aber es macht immer einen guten Eindruck auf dem Tisch.
Der Beweis ist in der Regel, dass die Pfanne auch durch die Gäste sorgfältig gebürstet!

Das Wichtigste ist, Muscheln nicht zu groß zu haben, um nicht mit der Anwesenheit von Muscheln in der ganzen Platte zu dominieren.
Daraus folgt auch, dass es wichtig und ist ein halbe sgusciarne (nach dem Kochen), um besser die Endbearbeitung in der Pfanne zu verwalten.

So mache ich es.

Zutaten pro Person:

Spaghetti oder Linguine

g.

75

Muscheln (mit dem Oberteil)

g.

350

geschälte Garnelen

T.

½

Petersilie für Muscheln

Q.s.

Knoblauch

Stck.

1

Weißwein

ml.

100

Tomatenkonzentrat

TL

1

frische Tomatenwürfel

Stck.

1

Pfeffer

Q.s.

EVO Öl

Q.s.

Salz für die Pasta!

Q.s.

Zubereitung:

Google-Anzeigen

 

Für dieses Gericht sind ideale Muscheln mit einer kleinen Schale (aber schön voll - ça va sans dire ...).
Wasche und bürste sie gut und gib sie in einen Topf, in dem Öl mit dem Knoblauch erhitzt wurde, der mit dem Teller des Messers und etwas Pfeffer zerquetscht wurde.
Mit Weißwein bestreuen, mit Petersilie bestreuen und zugedeckt bei hoher Hitze kochen, bis alle geöffnet sind.

Mit einem Schaumlöffel, übertragen Sie die Muscheln in eine Schüssel geben.
Filtern Sie die Kochflüssigkeit fein und bewahren Sie sie auf.

Etwa die Hälfte der Muscheln schälen und alle noch geschlossenen Muscheln entfernen.

Werfen Sie die Nudeln in kochendem, gesalzenem und gleichzeitig erhitzt in einer Pfanne die Kochflüssigkeit Pfanne reserviert vorher zusammen mit Garnelen und Tomatenkonzentrat.

Drei Minuten vor dem Ende des Kochens Nudeln, fügen Muscheln in die Pfanne - sowohl diejenigen, die diejenigen mit der Schale geschält - und mit Petersilie bestreuen.
Umrühren und die Tomate dadoloni hinzufügen.

Die Nudeln sehr al dente abgießen und in die Pfanne gießen.
Weiter bei sehr hoher Hitze kochen für zwei / drei Minuten, so dass die Pasta den vollen Geschmack der Sauce absorbiert.

Bringen Sie direkt an den Tisch aus der Pfanne und Pfannen:
ist ein legeres Gericht mit Freunden genossen werden; auch im Freien.

Guten Appetit!

Seien Sie nicht überrascht, wenn am Ende jemand, nachdem er bereits einen Slipper im Topf gemacht hat, die Pfanne mit Brot reinigen wird ...

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

 

  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Vergessen Sie nicht, eine Schüssel für die leeren Schalen auf den Tisch zu stellen.
  • Neben dem Salz zum Kochen des Teiges verwendet wird, nicht notwendig, andere Salz: die Kochflüssigkeit aus den Muscheln schon genug salzig ist.

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in meinem Facebook Seite oder im Formular unten auf der Seite:

Einen Kommentar hinzufügen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Gefällt Ihnen diese Webseite?

Hier können Sie helfen, es zu verbessern