Omelets schnell, Erbsen und Minze

Schnelles Omelett mit Erbsen und Minze

Omelettes und Omelettes sind eine meiner Lösungen, um schnell das Problem zu lösen, was ich auf den Tisch stellen sollte, wenn ich nicht wirklich in der Küche kochen möchte ... und oft auch einige Reste der vorherigen Mahlzeit elegant entsorgen!

Dieses Omelett, das von Minzaroma geprägt ist, ist eine meiner letzten Vorbereitungen.

Nur wenige Zutaten und große Schnelligkeit der Zubereitung: es ist immer Zutaten im Haus; mit Ausnahme der Minze, die, wenn sie nicht von Schnee bedeckt ist, ist in den Garten!

Und für diejenigen, die wollen auch das Brauen berühren.

Hier ist sie:

Zutaten:

Eier pz 3
Zwiebel pz 1
Erbsen g 100
Minze Bund 1
Salz & Pfeffer QB
Bier (optional) cc 50
EVO Öl QB

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Schneiden Sie die Zwiebel in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl und Erbsen (außerhalb der Saison eingefroren diejenigen sind in Ordnung).

Schlagen Sie die Eier mit einem Schneebesen, mit Salz, Pfeffer und Minze in Stücke Minuten.

Wollen Sie auf ein wenig hinzuzufügen 'Bier, hilft es ein wenig aufzublasen "das Omelett!

Sobald die Zwiebel anfängt zu bräunen, erhitze die Hitze und gieße die geschlagenen Eier, indem man die Pfanne kurz dreht, um sie gut zu verteilen.

Nach einer Minute die Pfanne abdecken und die Low-mittlerer Hitze senken: quest'omelette nur auf einer Seite gegart werden sollten, aber Sie müssen sicherstellen, dass auch unter keinen Farben, oder schlimmer noch, zu verbrennen!

In fünf Minuten wird in einer überdachten Pfanne sogar der obere Teil des Omeletts gefestigt.

Teilen Sie es in zwei Hälften und geben Sie es in das Geschirr.

Das Mittagessen wird serviert, guten Appetit!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

Als Vorspeise ist es gut für vier oder sogar sechs Personen.

Als Einzelkurs ... höchstens für zwei!