Drucken Freundlich, PDF & Email

Pasta mit Blumenkohl in einer Pfanne, Pasta, die Arriminati vonglieren

Pasta mit Blumenkohl in einer Pfanne, Pasta mit Avantgarde

Es gibt Gerichte, die seit Jahrhunderten zu einer regionalen Tradition gehören und die, egal wie man sie zubereitet, immer diejenigen finden werden, die Nein sagen, aber nicht.

Ich schlage ein traditionelles sizilianisches Gericht vor, wie ich es probiert habe, sehr wichtig und ohne Tomate:
la Pasta, die Arriminati vonglieren.

Wohin vruoccoli bedeutet Blumenkohl, hier in Blütchen geschnitten.

Traditionell wird dieses Gericht mit Bucatini präsentiert ... Ich habe einige Stifte vor der Vorstellung vorgezogen, dass jemand den Teller mit einem Messer und einer Gabel angriff; oder vielleicht löffel!

Und jetzt, wie immer aus den Zutaten beginnen, starten Sie kochen!

Zutaten für 2 Personen:

Bucatini oder Penne (siehe Hinweis)

g.

120

Blumenkohl

g.

500

Rosine

g.

25

Pinienkernen

g.

25

Safran

Q.s.

kleine Zwiebel

Stck. 1

Sardellen in Öl (siehe Hinweis)

Filets

6

EVO Öl

Q.s.

Salz & Pfeffer

Q.s.

Geröstete Paniermehl mit EVO-Öl in einer kleinen Pfanne

Ad lib.

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Beginnen Sie, indem Sie die Rosinen einweichen, dann den Blumenkohl reinigen und die verschiedenen Blütchen voneinander trennen.

Dann legen Sie es in kochendem Salzwasser für etwa zehn Minuten.
Ich persönlich ziehe es vor, nicht länger als fünf Minuten zu gehen: Der Blumenkohl kocht dann wieder in der Pfanne und für meinen Geschmack wäre er dann zu stark gekocht.

ACHTUNG: Das Blumenkohlkochwasser darf nicht weggeworfen werden: Es wird die Pasta gekocht!

Während der Blumenkohl in einer geschickten Pfanne in ein wenig Olivenöl braun gekocht wird, wird die Zwiebel fein gehackt und die Sardellenfilets gerade genug hinzugefügt (siehe Hinweis).

Komplett mit Rosinen und Pinienkernen.

Sobald der Blumenkohl fertig ist, mit einem gelochten Löffel abtropfen lassen und in die Pfanne geben.

Fügen Sie den Safran hinzu, schmelzen Sie ihn mit etwas Wasser des Kochblumenkohls um, rühren Sie um und kochen Sie bei leichter Hitze weiter

Werfen Sie die Pasta in das kochende Wasser des Blumenkohls und lassen Sie es einfach al dente ab, indem Sie es direkt in die Pfanne geben.

Wenn nötig, fügen Sie eine Pfanne mit Kochwasser hinzu.

Während sich die Pasta mit dem Gewürz verbindet, toasten Sie kurz die Paniermehl von altem Brot (oder alternativ Paniermehl) in sehr wenig Öl und achten Sie darauf, es nicht zu verbrennen.

Mit diesem Muddica Atturrata Die Nudeln bestreuen und unter der Hitze gut mischen.

Alles ein paar Minuten ruhen lassen, zum Tisch bringen und servieren.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<
  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Pasta-Format: Traditionell werden Bucatini verwendet, aber ich würde es auch bei anderen Formaten gut sehen. Jeder kann sich nach seinen eigenen Vorlieben einstellen!
  • Sardellen: Im Allgemeinen sollten Sie Sardellen in Salz, entsalzen und gereinigt, im Verhältnis von einer pro Person und einer für die Pfanne verwenden. Mit Filets in Öl benötigen Sie zwei Filets, um eine Sardelle herzustellen!
  • In Verbindung stehende Artikel: Pasta mit Sardinen aus Palermo

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite: