Drucken Freundlich, PDF & Email

Der Pizzateig

Pizza Luciano

Vor vielen Jahren fragte ich einen Freund, Luciano, bei einem Spaziergang in den Bergen, was der ideale Teig für Pizza sei.
Er nahm ein Blatt Papier und schrieb diese paar Zeilen auf (siehe Titelbild!). Wiederholt, dass der Teig je nach Geschmack und gewünschtem Ergebnis variieren kann.

Hier übersetzen ich seine Notizen leserlich.

Il mein Teigtyp Ich werde es hinzufügen, so bald wie möglich!

Die Mischung von Luciano:

Teigboden:

Mehl

gr

1'000

Backhefe

gr

80-100

Salz

gr

10-20

Wasser

QB

Änderungen in der Mischung

Honig: weicher Teig

CT

& Frac12; -1

Cognac: Niedrig weicher Teig

kaffeetasse

& Frac12;

Margarine: Knuspriger Teig (nicht erhalten!)

Walnüsse

2

Schmalz: Teig oder krümelig Keks

ct

1

<

Zubereitung:

Was auch immer die Mischung, die Regeln zu befolgen sind immer die gleichen:

Auflösen Hefe in warmem Wasser und lassen Sie es für etwa zehn Minuten montieren.
Fügen Sie das Mehl und mischen, vorzugsweise im Planeten, mit Salz und alle Variationen zum Ende.
Nach einem ersten Backvorgang für eine Stunde erneut kneten und mindestens zwei Stunden ruhen lassen.

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

  • Ich denke für den Erfolg einer guten Pizza, die auf der feuerfeste Spitze ist die Hauptsache; für den Teig sollte ich jeder denken verwenden, was Sie bevorzugen, mit Mehl, das ich kein Purist bin, werde ich hinzufügen, die Mischung, aus der Sie frisches Brot kaufen können in der Bäckerei groß ist; und auch einige frische Teige, die im Supermarkt befinden, in Italien, stellen Sie sicher, dass die meisten zufrieden stellende Ergebnisse.
    Offensichtlich eine Paste im Haus gemacht kostet viel weniger und mehr Zufriedenheit gibt!
  • Verwandte Artikel: Die feuerfeste Boden für die Pizza, Meine Pizzateig, Universal-Teig für Brot, Pizza und dergleichen, Die Pizza, Ich mag es!