Huhn mit Champignons mit Reis und Gemüse
(Leichte Küche)

Die Pilzhühnerbrust in einer "leichten" Version!

Man könnte denken, dass die Küche ! kann das nicht anbieten langweilig und fade;
und doch, wie man es von diesem und meine andere Vorschläge sehen können, ist das Feld offen für alle Arten der Präsentation: bunte Gerichte, abwechslungsreich und schmackhaft.
Wie diese Hähnchenbrust, serviert mit Pilzen und einer Beilage aus Reis und Spinat.

Natürlich hat jeder von uns seine eigenen Vorlieben: Ich liebe es, diese einzigartigen Gerichte oft mit Reis zu begleiten, der auf Chinesisch zubereitet wird Baifan. Ein Reis, der den Vorteil hat, zu verleihen sehr gut die Säfte vieler Vorbereitungen zu sammeln, nicht nur orientalische Küche.

Zutaten pro Person:

Langkornreis

g

50

Champignon

g

200

Hühnerbrust

g

100

EVO Öl

TL

1

Weißwein

Tasse

1 / 2

Salz und Pfeffer

Q.s.

granulierte Gemüsebrühe

TL

1

Zwiebel

g

75

Knoblauch

Gewürznelke

1

gehackte Petersilie

EL

1

Getrocknete Steinpilze (optional)

Stck.

4

gekochter Spinat

g

100

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Wenn Sie besonders schmackhafte Pilze haben möchten, tränken Sie eine kleine Menge getrockneter Steinpilze in warmem Wasser; Es ist nicht obligatorisch, aber gibt das Gericht, das bestimmte nichtsoße. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden und beiseite legen.
Den Reis nach den Anweisungen für die Zubereitung des Reises kochen Baifan.

Schneiden Sie die Zwiebel und legen Sie sie in der Pfanne zu braten nur mit dem Öl mit dem Knoblauch gesalbt gequetscht oder sehr fein gehackt. Sobald die Zwiebel zu welken beginnt, fügen Sie die Pilze gut entwässert und grob in Stücke gemacht.

Mischen Sie die Aromen und fügen Sie jetzt die Champignons hinzu. Lassen Sie sie würzen und nass mit Weißwein. In der überdachten Pfanne bei mittlerer Hitze etwa zehn Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Hühnerbrust mit dem Fleischklopfer abflachen (vergessen Sie nicht, sie mit Lebensmittelfolie zu schützen, um sie nicht zu ruinieren).

Die Pilze aus der Pfanne nehmen, das restliche Öl erhitzen und das Hähnchen bei mittlerer Hitze garen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, nachdem Sie es gedreht haben.

Sobald das Huhn gefärbt ist auf beiden Seiten mit Pilzen bedecken, mit Petersilie bestreuen und weiter kochen, um die Kochflüssigkeit der Pilze teilweise einschränken.

Das mit Champignons bedeckte Hähnchen in die Schüssel geben, den Reis dazugeben und mit zwei Esslöffel gekochtem Spinat (oder anderem gekochten Gemüse nach Belieben) garnieren.

Google-Anzeigen

<

HINWEIS:

  • Wenn Sie nicht den gekochten Reis zu den Chinesen, ein normaler weißer Reis verwenden wollen, nicht gewürzt, fein. In diesem Fall fügen Sie nicht Salz, weil es so viel Fleisch-Sauce und Pilze wird dazu dienen, zu sammeln.
  • Spinat kann durch Brokkoli oder ein anderes gekochtes Gemüse ersetzt werden. Wichtig ist, dass Sie nie viel Grün vergessen.
  • Kcal 463,6, 30,6 Gramm Eiweiß, Fett Gramm 7,8, Kohlenhydrate 56,2 g