Drucken Freundlich, PDF & Email

süße Brötchen mit Butter und Mandeln

süße Brötchen mit Butter und Mandeln

Unter den süßen Kuchen im Ofen ist dieser süße Kuchen sicherlich einer der einfachsten.

Verziert, wie in diesem Fall aus Butter, Zucker, Vanille und Mandeln, oder auf viele andere Arten; zum Beispiel mit Apfel und Zimt!

Sicher dauert es etwas mehr Zeit als für einen schnellen Kuchen, aber nur für Wartezeiten nach dem ersten und zweiten Backen.

Im übrigen ähnelt das Verfahren der Herstellung einer normal hohen und weichen Focaccia.

Ausgehend von den Zutaten wird es wie folgt zubereitet.

Zutaten (für eine 20x30 cm Schale):

1- Dough

Weißmehl

g

190

gefriergetrocknete Hefe

Beutel

½

Butter

g

25

Milch

ml

100

Zucker

g

25

Vanille

Prise

1

Ei

pz.

½

Salz

Prise

½

2- Siegel

kalte Butterflocken

g

50

Zucker

g

25

Vanille

Prise

1

Mandelblättchen

g

50

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Die Butter in einem Topf und fügen Sie dann die Milch, entfernen Sie von der Hitze unter ständigem Rühren.

Mischen Sie das Mehl mit der lyophilisierten Bierhefe und mischen Sie es in dem langsam laufenden Mixer, indem Sie die Milch in die lose Butter, dann den Zucker, die Vanille und ein halbes Ei geben (nur ein Ei blinzeln und die Hälfte davon verwenden: der Rest ist gut für ein Omelett !).

Rühren Sie bei mittlerer Geschwindigkeit für zwei oder drei Minuten und fügen Sie dann ein halbes Salz hinzu.

Weiter für ein paar Minuten zu rühren und dann den Kneter für eine Minute auf maximale Geschwindigkeit setzen.

Decken Sie die Schüssel mit einem Tuch und lassen Sie es wachsen, geschützt vor Kälte und Zugluft, der Teig für eine halbe Stunde (muss verdoppeln).

Mehl in der Küchentheke mahlen und den Hefeteig vorsichtig kneten, wobei der Teig drei Mal gedreht wird.

Fetten Sie eine cm 20x30 Backform.

Legen Sie den Teig mit den Händen oder einem Nudelholz auf die Pfanne und legen Sie den Teig.

Wieder mit einem Tuch abdecken und eine Stunde gehen lassen.

Wärmen Sie den Ofen (statisch) bis 200 °.

Nach einer Stunde mit dem Siegel fortfahren.

Erstellen Sie mit den Fingerspitzen viele Grübchen in der Mischung und verteilen Sie die Flocken kalter Butter (ich mache sie in Stücke, während der Teig aufsteigt, und lassen Sie sie dann im Gefrierfach!).

Alle Focaccia mit dem mit der Vanille vermischten Zucker bestreuen und mit den Mandelflocken abdecken.

Backen Sie (bei 200 ° in einem statischen Ofen) für 15 '.

Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne abkühlen lassen (oder Butter überall verteilen ...).

In Quadrate schneiden (sie kommen ein Dutzend) und genießen Sie es mit Vergnügen (und vielleicht begleitet es mit einer schönen Tasse Kaffee).

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Wenn Sie es für die Gäste verwenden, sollten die Kanten entfernt werden, um allen Stücken (und in zwei Bissen gebürstet, bevor jemand sie Pappi!)
  • Wenn Sie die gesamte Ofenplatte verwenden möchten, verdoppeln Sie einfach die Dosen.
  • Sie können auch die Dosen verdoppeln und dann die Hälfte des Teiges am ersten Tag und vielleicht am nächsten Tag verwenden, die andere Hälfte (im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahrt) für eine süße Focaccia zu einem anderen Geschmack. Zum Beispiel sehr cremig Bienenstich!, Hefe-basierter Kuchenteig

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite:

Kommentare

#1 hi 2018-05-30 00:17
Sie sind in der Tat zu ausgezeichneten Webmaster.
Die Ladegeschwindigkeit der Website ist erstaunlich. Es fühlt sich irgendwie so an, als ob du etwas machst
ausgeprägter Trick. Darüber hinaus sind die Inhalte Meisterwerk.
Sie haben eine großartige Aufgabe zu diesem Thema ausgeführt!