Spargel Milanese

Spargel Milanese

Spargel Milanese oder über dem Spargel mit gebratenen Eiern?
Die Frage ist legitim, weil oft diejenigen, die auf den Tisch gebracht werden einfach von gekochten Spargel serviert mit über zwei schöne Spiegelei!
Aber ... die Vorbereitung, wie ich es oft zu Hause gesehen habe und wie, hier und da sehend, fand ich es als ein traditionelles lombardisches Rezept angegeben, es sollte anderen Regeln folgen. Mal sehen:

Zutaten:

Spargel

g

250

Butter

Q.s.

Eier

Stck.

4

Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Q.s.

Grana Käse

Q.s.

Wie Sie sehen können habe ich absichtlich nicht die Menge für Gewürze und Kräuter genannt; Ich glaube, wenn jeder sie beurteilen müssen, für ein Gericht wie diese, nach ihrem eigenen Geschmack.

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Der Spargel kann, wenn auch sehr dünn, gut in Butter gebraten und gebraten werden. Ansonsten, wie auf den Bildern und eventuell auch zur Verringerung der Buttermenge, müssen diese zunächst kurz gedämpft werden. Die in dieser Zubereitung verwendeten benötigten weniger als 10 '.

An diesem Punkt die Butter in einer großen Pfanne genug schmelzen lassen und den Spargel gut würzen. Dann werden die Spitzen mit Sand bestreut

und fügen Sie die Eier mit Salz, Pfeffer und nach Belieben, Muskatnuss
(Ich kann nicht ein gekochtes Ei in Butter vorstellen, ohne die Muskatnuss ist meine feste).
Er incoperchia die Pfanne und lassen auch das Eiweiß zu festigen.

Dann wieder streuen Sie Parmesan, würzen mit der brausHaselnussButter und auf dem Tisch sofort gestellt, heiß.

In den Vorschlägen habe ich zwei interessante Variationen über das Thema angezeigt wird;
die, wie ich, die Liebe die fast flüssige Eigelb ein denjenigen gewidmet ist.

TIPPS UND VARIANTEN:

Google-Anzeigen

<
  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Wenn verkocht Dotter nicht geschätzt werden, empfehle ich Ihnen auch tun: Eier in eine Schüssel geben Sie das Eiweiß aufzunehmen und Eigelb getrennt eins nach dem anderen (zB Tassen ...).
    Fügen Sie das Eiweiß mit Spargel, bedecken und nur dann, wenn sie anfangen, gut zu verdicken, mit der Rückseite eines Löffels einzelnen Nischen für die Eigelb graben und sie hinzufügen.
    Auf diese Weise bleiben sie ziemlich flüssig, wenn sie am Tisch ankommen!
  • Eine Alternative, die ich ein paar Mal zu finden ist wie folgt: nachdem sie in einer Pfanne mit Butter den Spargel gebräunt haben, legen Sie sie in kleine Förmchen und oval, nachdem sie mit einem kleinen ‚Getreide gestreut werden (Eine ausgezeichnete Alternative ist die Sbrinz ... hält den Ofen schön und ist ein Muss Käse probieren) Gießen über die Eier und im Ofen überbacken kochen.
    Fügen Sie mehr Körnung und Haselnussbutter hinzu, wenn Sie dienen.
  • Andere Rezepte mit Spargel: Ragout von Spargel, weiß Bassano Spargelsalat, weiß Bassano Spargel mit Eiersauce Venetian, Risotto mit Spargel, Ragout von Spargel.

Kommentar hinzufügen


Sicherheitscode
Auffrischen