Cannelloni von mager, heute schnell!

Cannelloni aus magerem Fleisch

Wer mag Cannelloni nicht, besonders wenn ich dünn bin?!?
Ich würde sagen, dass jeder sie mag.

Und sie sind auch einfach zuzubereiten: ein paar Zutaten und die Füllung ist fertig.

Und wenn es keine Zeit (oder Lust) gibt, den Teig zu kneten und zu ziehen, ist hier eine schnelle Lösung:
wir verwenden, wie in diesem Fall, getrocknete Nudeln für Lasagne, die für 3 in kochendem Wasser gekocht werden!

Für die Vorbereitung der mit Skinny gefüllt die ich normalerweise benutze, finden Sie hier die vollständige Beschreibung des Verschreibung; Es versteht sich von selbst, dass es am Ende ausreicht, die unten angegebenen Zutaten miteinander zu vermischen!

Und für eine schönere Präsentation können Sie Cannelloni, die mit der klassischen Lasagne zubereitet werden, auf andere, die mit grünen zubereitet werden, wechseln.

Und jetzt, wie immer aus den Zutaten beginnen, starten Sie kochen!

Zutaten, für etwa zwanzig Cannelloni:

für die Füllung

Hüttenkäse

g.

250

Blattspinat, sauber (v. Notiz)

g.

250

Eier

Stck.

1

Grana Käse

EL

2

Semmelbrösel

EL

2

Muskatnuss

Ad lib.

Salz und Pfeffer

Q.s.

für die Sauce:

Butter

g.

25

Mehl

g.

25

Milch

ml.

500

für Cannelloni:

trockene Pasta für Lasagne

Stck.

10

Öl für die Pfanne

Q.s.

Tomatensoße (v. Notiz)

Q.s.

geriebener Parmesan

Q.s.

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Bereiten Sie zuerst das vor gefüllt nach Rezept und halten Sie es beiseite: Sie können es auch am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Bereiten Sie die Béchamelsauce, traditionell oder Mikrowelle.

Drei Lasagne in kochendem Salzwasser für drei Minuten kochen. Leeren Sie sie mit einem perforierten Löffel und legen Sie sie auf ein Tuch.

Schneiden Sie sie in zwei Hälften, um zwei Quadrate zu erhalten, ordnen Sie einen Löffel davon an Füllung auf Pasta,

Rollen Sie den Teig, um ihn zu umschließen, den Teil mit dem Teig zu verlassen, der darunterliegend überlagert wird.

ACHTUNG: Die Zusammensetzung der Cannelloni muss mit der Pasta noch warm und nicht trocken gemacht werden; Sobald Sie die Blätter abtropfen lassen, fangen Sie sofort an, die Cannelloni zu bilden, während die aufeinander folgenden Schichten kochen. Wir müssen daher alles in unserer Reichweite haben.

Nach der Zubereitung der Cannelloni den Boden der Pfanne (oder vieler kleiner Einschichttabletts) mit etwas Öl und ein paar Esslöffeln Tomatensauce bestreuen.

Die Cannelloni in einer Schicht nebeneinander in der Pfanne verteilen.

Alles mit einer weiteren Tomatensauce bedecken und mit etwas Getreide bestreuen.

Jetzt mit der Béchamelsauce fertigstellen und so arrangieren, dass sie den gesamten Inhalt der Pfanne bedeckt.

Großzügig mit Getreide bestreuen ...

... und in 180 ° / 200 ° C in einem statischen Ofen für 20 Minuten backen.

Überprüfen Sie in jedem Fall das Kochen: Die Béchamel muss braun sein, aber absolut nicht brennen.

Aus dem Ofen nehmen, ein paar Minuten warten und zum Tisch bringen.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<
  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Spinat im Blatt: immer zu tun, bevor ... Sie können gefrorenen zerkleinerten Spinat verwenden.
  • Tomatensauce: Ich benutze eine einfache Sauce mit geschälten Tomaten, Öl, Knoblauch, Salz und Basilikum (sowie eine Prise Zucker)
  • Jeder Ofen hat seine eigene Geschichte: stellen Sie die Temperatur entsprechend dem Ofen ein und wenn sie nicht golden genug waren, gratinieren Sie sie für ein Maximum von 5 Minuten.
  • Wenn es als erstes eines kompletten Mittagessens serviert wird, reichen drei Cannelloni pro Person aus; als ein Gericht, fünf (und bei Bedarf auch eine Zugabe!).
  • In Verbindung stehende Artikel: Die Füllung von Lean.

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite: