Die hart gekochtes Ei

das gekochtes Ei

Wie leicht ein gekochtes Ei als zu machen! Einfach zu sagen, aber ... manchmal die Eier beim Kochen brechen, manchmal fest beschossen zu werden, ablehnen und jedes Mal, wird es einen neuen Fehler aus.

Eigentlich Wege gekochte Eier vorzubereiten gibt es verschiedene, aber es gibt auf jeden Fall von kleinen Tricks ergriffen werden, um der Lage sein, ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Der erste Trick nach dem Reinigen der Eier besteht darin, ein kleines Loch in den Boden des Eies zu bohren. mit einem Stift oder mit dem entsprechenden Werkzeug (existiert, existiert ...!).

An diesem Punkt der Küche; Es gibt drei Hauptmethoden:

  • Verwenden Sie einen elektrischen Eierkocher, praktisch, praktisch, aber nicht immer zur Hand, vor allem während eines Ausflugs oder im Urlaub!
  • Bringen Sie Wasser zum Kochen bringen und tauchen die sanft Eier, lassen es für 10 kochen '
  • legen ihre Eier in einer Pfanne mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, warten 30 Sekunden, den Topf und vom Herd nehmen. Lassen Sie die Eier in den Topf zu 30 '. Diese Methode ist zwar zusammen mit der Notwendigkeit vorhanden sein, um die Zeit zu steuern, wenn das Wasser zum Kochen kommt, sorgt für ein nahezu perfektes Ergebnis: Die Eier mehr von einem netten sein leuchtend gelben und perfekt zubereitet.
<

Nach dem Kochen hört der Vorgang jedoch nicht auf: Die Eier werden in reichlich kaltes Wasser überführt und sofort rundherum geklopft, um ein dichtes Netz von kleinen Rissen zu bilden. Sobald die Eier vollständig abgekühlt sind, ist es viel einfacher, sie zu schälen.

An diesem Punkt müssen Sie sie nur essen: wie sie sind, einfach mit Salz, Salat oder sogar gefüllt (siehe Rezept).

HINWEIS:

Bei Zweifeln wenden Sie sich bitte an mich! Ich werde versuchen, jeden Zweifel zu klären.