Drucken Freundlich, PDF & Email

Hausgemachter Fleischkäse 

Hausgemachter Fleischkäse

Der Fleischkäse (o Leberkäse) ist ein sehr beliebter Hackbraten nördlich der Alpen, der in Aussehen und Geschmack sehr an eine große quadratische Wurst erinnert.

Mein Neffe ist verrückt danach und wenn er mich besucht, vergesse ich nie, ihn es auf dem Tisch finden zu lassen!

Der zu verwendende Teig kann kochfertig in einer Metzgerei oder einem Supermarkt in praktischen Backblechen gekauft werden.

Es kann aber auch zu Hause zubereitet werden, wie in diesem Rezept.

Angesichts der großzügigen Anwesenheit von Salz (und, wenn auch nur minimal, Nitraten) kann es als eine Art gekochte Salami angesehen werden (schließlich wie Mortadella!).

Es hat jedoch die Eigenschaft, im Ofen in einer Form gebacken zu werden, wie sie auch für Pflaumenkuchen verwendet wird, und kann heiß, frisch gebacken und in dicke Scheiben oder kalt in dünne Scheiben geschnitten werden.

Es ist eine gemischte Zubereitung aus Rind- und Schweinefleisch, letzteres ziemlich fett.

Da ich die spezifischen Salze für diese Zubereitung nicht zur Verfügung hatte (und nicht wusste, wie ich sie dosieren sollte), ersetzte ich den Teil des frischen Schweinebauchs durch salzigen Speck.

Dann mit feinem Salz, Pfeffer und Kräutern abschließen.

Und jetzt, wie immer aus den Zutaten beginnen, starten Sie kochen!

Zutaten für eine 30x10 cm große Pflaumenkuchenform:

Rinderhackfleisch

g.

 400

salziger Speck

g.

200

Eiswasser

ml.

250

Mehl Type 00, Weissmehl (DE Typ XNUMX)

EL

2

Instanthefe für herzhafte Kuchen

Beutel

½

Salz (mit Urteil ...)

Q.s.

Pfeffer (frisch gemahlen)

Q.s.

Zwiebel

Stck.

1

Majoran (Oregano, sonst ...)

TL

½

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

 

Ich sage, dass dies meine Version ist und dass es viele andere gibt, vielleicht bessere ...
(und auf jeden Fall ist der Teig, den der Metzger in der Mitte gerade für mich zubereitet, immer unschlagbar!)

Wichtig: Denken Sie daran, dass alle Zutaten aus dem Kühlschrank kalt sind und dass das Wasser einige Stunden im Gefrierschrank gewesen sein muss (Es gibt diejenigen, die es durch eine identische Menge Eiswürfel ersetzen).

Es ist eine salzige Zubereitung, aber da salziger Speck schon so ist ein bisschen per definitionem achten wir darauf, nicht zu viel zu salzen.

Der Teig muss sehr fein und homogen sein: Ein Küchenmixer (im schlimmsten Fall ein Mixer in zwei oder drei Stufen ...) darf nicht fehlen.

Alles muss sehr gut gemischt werden, damit der Teig das Wasser gut aufnimmt: Ein Mixer ist definitiv eine wertvolle Hilfe.

Der fertige Teig sollte vor dem Backen mindestens eine Stunde (vorzugsweise zwei) in den Kühlschrank gestellt werden.

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in den Mixer geben, bis eine homogene Mischung entsteht.

Zwiebel hacken und mit Salz, Pfeffer und Majoran (Wenn es zu Hause keine gibt, machen Sie das mit Oregano wieder wett) und auf Wunsch mit einem Hauch Paprika (optional) zum Teig.

Mischen Sie weiter und fügen Sie das Mehl hinzu, das bereits mit der Instanthefe für Kuchen gemischt wurde (in der Praxis: Verwenden Sie die Vanillehefe nicht für die Kuchen!) Und dann nach und nach das Eiswasser.

Sobald es absorbiert ist, mischen Sie es erneut in der Schüssel des Mischers: Es muss wirklich ein sehr homogenes Aussehen und eine sehr homogene Konsistenz haben!

Den Teig in den Kühlschrank stellen und mindestens eine Stunde ruhen lassen und abkühlen lassen.

Nach dieser Zeit ... den Ofen statisch auf 160 ° C vorheizen und den Teig in eine Pflaumenkuchenform (ideal für Einweg-Backpapier) geben, geölt und mit dem Boden mit Pergamentpapier ausgekleidet (falls er klebt ...) .

Glätten Sie die Oberfläche gut und gravieren Sie sie mit einem kleinen Messer in Rautenform (eine künstlerische Note passt immer zu uns).

Backen Sie für 75 '- 90' auf halber Höhe.

Wenn alles richtig funktioniert hat und der Teig genug Luft aufgenommen hat, wächst er während des Kochens wie ein Kuchen!

Sobald es fertig ist, lassen Sie es etwa zehn Minuten in der Form ruhen;

Übertragen Sie es dann auf ein Schneidebrett und schneiden Sie es oft wie einen Hackbraten.

Guten Appetit!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

 

  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Es gibt Leute, die dem Teig auch ein Eiweiß hinzufügen: Ich habe es noch nie probiert, aber sie sagen, es hilft, alles besser zusammenzubinden.
  • Ein Esslöffel Grappa verleiht dem Fleischkäse ein ganz besonderes Aroma.
  • Eine Besonderheit: Ich habe noch kein Kind gefunden, das es nicht mag!
  • Siehe auch: Meatloaf mit Gemüse

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite: