Kochen im Urlaub:
die Recycling-Frittatas

Kochen im Urlaub: die Recycling-Omelettes

Natürlich, wenn Sie im Urlaub sind, bevorzugen Sie, nicht zu viel in der Küche zu widmen, wenn auch nur für die Hitze, zumindest im Sommer.

Und dann lohnt es sich, wenn es verwendet wird, mit Mengen zu übertreiben, damit Sie etwas haben, das Sie auf eine kreative Weise für eine andere Vorbereitung verwenden können.

Wie in diesem fortschrittlichen Spaghetti Omelett!In diesem Fall waren es Spaghetti; Sie könnten doch auch Stifte sein ...

Es können aber auch Kartoffeln, Zucchini oder anderes Gemüse sein; Kurzum, für ein gutes Omelett ist alles immer gut!

Google-Anzeigen

<

Um es vorzubereiten, nur ein wenig: eine Pfanne, in der die Zutat zu bräunen und zu erhitzen Base,
eine Schüssel, in der ein paar Eier mit einem Zusatz von Salz, Pfeffer und vielleicht etwas geriebenem Käse schlagen, und es fängt an.

Ein paar Minuten, um die Eier zu gießen, die auf die heiße Pasta gegossen werden und, wenn nötig, um das Omelett zu wenden.
Und es ist fertig!

Du musst nur am Tisch sitzen und guten Appetit haben!

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

<

  • Von den Rezepten der Recycling-Omeletts in meinen Seiten finden Sie z. B. verschiedene das mit Kartoffeln.
    Aber Sie können viele andere finden, wo das Omelett keine Spielerei ist, um etwas wieder herzustellen, sondern eine originelle Kreation!

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite:

Kommentar hinzufügen


Sicherheitscode
Auffrischen