Drucken Freundlich, PDF & Email

Kürbisravioli (Rezept Gonzaga)

Der Kürbis-Tortelli

Dies ist ein Gericht mit Renaissance-Flair, das uns zurück zum Gonzaga-Hof bringt, eine Zubereitung, die ich mehrmals gekocht habe, aber diesmal wollte ich den Anweisungen einer Freundin aus Mantua, Frau Bruna, folgen, die mir das nur ihr garantierte Füllung ist nur das Original:
es ist auf jeden Fall ausgezeichnet!
In Bezug auf die Empfehlungen, die mir gegeben wurden und die ich kursiv wiedergebe, werden einige Abweichungen festgestellt; Dies sind jedoch nur Nuancen, die das Ergebnis und den Endgeschmack nicht beeinflussen!

Zutaten:

Kürbis

gr

1000

geriebener Parmesan

gr

200

Amaretti

gr

200

Apfelsenf (Notiz)

gr

200

Paniermehl

gr

200

Vollei

Stck.

1

Muskat, nach dem Geschmack

Q.s.

Für den Teig das klassische Rezept:
1-Ei für etwa 1 ect von niedrigem Mehl, für das:

Mehl

gr

600

Eier

Stck.

6

Salz

Messerspitze

2

NB.LA dünnes Blech, aber nicht zu viel

Zubereitung:

Google-Anzeigen

<

Backen Sie den Kürbis im Ofen bei 180 ° für ca. 40 '(alternativ für ca. 20' dämpfen). Mit einer Gabel einstechen, wenn es zu fest ist, weitere 10 Minuten weitermachen.
Die Schale entfernen und in kleine Stücke schneiden.

Bruna dixit: Mash die Kürbis, fein hacken den Senf, gehackt Amaretti, eine geriebene Muskatnuss und alles mischen. Lassen Sie Rest für die Füllung 24 Stunden, indem sie es mit einem Tuch bedeckt.

Setzen Sie den Kürbis zusammen mit dem Getreide in Stücke in einer Küchenmaschine, fein hacken und fügen Sie den Senf.

Mit einer Plastiktüte (oder einem starken Tuch) und einem Nudelholz helfen, die Amaretti zerbröseln und in eine Schüssel geben, um Kürbis, Parmesan und Senf zu zerkleinern.
Nach und nach weiter rühren, das Ei, die Semmelbrösel und die Muskatnuss hinzufügen.
Legen Sie die Mischung abgedeckt mindestens eine Nacht lang an einen kühlen Ort. Das Ideal wäre, es am Morgen vorzubereiten, um am Morgen des nächsten Tages Tortelli zu machen!

Bereiten Sie viele Füllkugeln vor, legen Sie den Blätterteig, der mit der Maschine gezogen wurde (Sie machen es zuerst ...), auf ein Blatt Pergamentpapier und teilen Sie es der Länge nach in zwei Hälften.

Legen Sie eine Reihe Füllkugeln auf jeden Streifen. Bürsten Sie die Kanten des Blattes und falten Sie dann eine Seite über die Füllung, wobei Sie leicht darauf drücken, um zu kleben. Dann mit der anderen Seite abdecken und an der ersten Kante überlappen. Drücken Sie erneut, auch um die Füllung.

Teilen Sie die Tortelli mit dem Zahnschneidrad und drücken Sie die Kanten zur Sicherheit auf ein Blatt Papier (oder auf ein Tablett), das mit Grieß bestreut ist, um sich auszuruhen. Sie dürfen nicht verwendet werden, bevor mindestens eine Stunde vergangen ist. Sonst könnten sie sich leicht öffnen.

Während das Wasser kocht, schmelzen Sie die Butter in einem Topf und fügen Sie einige Salbeiblätter hinzu.
Salz das Wasser, sobald es kocht, und gießen Sie die Tortelli hinein: Sie kochen in etwa sieben oder acht Minuten, abhängig von der Dicke des Blattes und Ihrem persönlichen Geschmack. Mit dem geschlitzten Löffel in eine Schüssel geben und mit der geschmolzenen Butter und dem Salbei würzen.
Getrennt für die Gäste wird viel geriebener Parmesan serviert.

Bruna dixit: Schneiden Sie mit dem Zahnrad der Quadrate von etwa 9 10 ~ cm Seite stellen einen Löffel in der Mitte und in der Nähe des Buches füllen, indem die Ränder drücken.
Kochzeit 7 -8 m. In Salzwasser.
Mit viel geschmolzener Butter, Salbei und geriebenem Käse würzen

RATSCHLÄGE UND HINWEISE:

Google-Anzeigen

  • print pdf Rezept, nur Text: zu drucken oder herunterladen.
  • Notiz: das Rezept enthält Apfelsenf: leider jemand Wenn es über die Baicoli gebürstet wäre ... Es wurde, würde ich sehr gut sagen, durch den klassischen Fruchtsenf ersetzt.
  • Wenn Sie zuerst mit dem Schließen der Tortelli machen möchten, können Sie anstelle der klassischen Form Ravioli mit den Ravioli herstellen, wie auf den Fotos unten gezeigt: In diesem Fall sind sie sofort fertig!
  • Bruna dixit: Dies ist das Gonzaga-Rezept; Es gibt auch eine leichtere Version mit einer halben Dosis (100 g) Käse, Senf, Muskatnuss und Amaretti und mit der Zugabe von geriebener Zitronenschale, jedoch ohne Ei. Diese haben einen Nachteil: Wenn Sie den Teig öffnen, schmilzt die Füllung ...
  • als Wein empfehle ich Ortrugo oder Trebbiano (weiß),
  • Als guter Volant für mich ist ein Teller Kürbistortelli nie kleiner als 14 oder 16, dann können Sie zu einer Getreidespitze übergehen, gefolgt von einem Stück Sbrisolona.
  • Dies ist auch das traditionelle fettarme Gericht an Heiligabend am Abend, obwohl es jetzt fast das ganze Jahr über serviert wird.

Ihre Kommentare sind willkommen!
Lassen Sie sie in Form am Ende der Seite: